Unser Einstiegsabend

Fragt ihr euch manchmal, ob Medizin mehr sein könnte als das, was wir in den Vorlesungen lernen? Ob man wirklich trennen kann zwischen einer Welt aus Molekülen und Medikamenten und einer Welt, in der Klimawandel, Diskriminierung und Ausbeutung um sich greifen? Dann stellt ihr euch Fragen, die auch uns umtreiben. Wir, das ist die Basisgruppe …

03.02.2022 – Vortrag: Gesundheitsschutz als fundamentaler Teil der Klassenauseinandersetzung

Die Geschichte der Gewerbe- und Sozialhygiene seit Mitte des 19. Jahrhunderts – in heutigen Begriffen Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin – ist eng verwoben mit der Gesellschaftsgeschichte und den ihr innewohnenden Klassenauseinander­setzungen. Das hat sich im Prinzip bis heute nicht geändert. Immer ging und geht es darum, welche ökonomischen, sozialen und kulturellen Interessen im Vordergrund stehen. Und Gesundheitsschutz-Akteure/-innen stehen immer vor der Frage, wo sie sich verorten:

Hochschulwahlen ’22

Vom 17.-24. 01.22 finden die Hochschulwahlen statt. Auch an der medizinischen Fakultät wird gewählt & wir stellen uns für das Fachschaftsparlament auf. Infos zu unseren Wahlkampfthemen findet ihr hier. BG Med wählen!

Vernetzung

Über den Tellerrand hinaus! Wir vernetzen uns mit Akteuren im Gesundheitswesen über den Mikrokosmus Uni heraus. Denn nur gemeinsam ist man stark. Wir vernetzen uns für langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit auf dem Weg zu einer bedürfnisorientierten, gerechten Gesundheitspolitik und medizinischen Versorgung.

Engagement

Um effektiv unsere Vorstellungen eines guten Studiums für alle umzusetzen, sind wir für euch in diversen Initiativen rund um Campus und Studium aktiv. So erkämpften wir zum Beispiel das Kann-Semester mit und bemühen uns in Gleichstellungskommission und AK Antirassismus für eine Uni frei von Diskriminierung!